.

 

Werner Heldt (1904–1954) Berliner Stadtbild


zurück



Werner Heldt 1904-1954

Rechts unten signiert

Öl auf Leinwand

DSC_0096 (1)
DSC_0094 (1)
DSC_00ddddddddddddd96 (1)
DSC_0095 (1)


Werner Heldt malte gerne seine Stadt Berlin.

Einige Schicksalsschläge, wie der Tot seiner Mutter oder seiner engen Freundin, die Suizid beging, prägte seine seelische Verfassung und schlug auf sein Bilder nieder.

Er arbeitete sehr zurück gezogen, trotzdem stieg das öffentliche Interesse sehr.

Er war mit Werner Gilles befreundet.

PROVENIENZ: Professoren Haushalt Berlin

Literat: Die Kunst der frühen Jahre  1945-149

Werner Heldt (1904–1954): Leben und Werk

Werner Heldt. Retrospektive. Hannover, Kestner Gesellschaft, 1968

Werner Heldt

Berlin am Meer

Bilder und Graphik von 1927- 1954

Werner Heldt

Wieland Schmied

Verlag: DuMont Buchverlag, 1976


 
Anruf
Infos